0 Daumen
21 Aufrufe

Wie viel muss eingewogen werden um eine 2L Lösung herzustellen mit c = 0,0125 mol/l ?

Es sind gegeben:

V = 2 L

c = 0,0125 mol/l und

M = 147,902 g/mol .


Edit (Cft)

Gefragt vor von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,



gegeben :

V = 2 Liter

M = 147,902 g/mol

c = 0,0125 mol / L


Da das Volumen und die Konzentration bereits bekannt sind, kannst du zunächst leicht die Stoffmenge n berechnen:

n = c * V = 0,0125 mol/L * 2 L = 0,025 mol        (Die Liter kürzen sich weg.)


Welcher Masse m entsprechen nun diese 0,025 mol ?

Da die molare Masse M einer Substanz gegeben ist und die Stoffmenge n nun eben berechnet wurde, kannst du folgende Formel anwenden:

m = M * n = 147,902 g/mol * 0,025 mol

m = 3,69  ≈  3,7g


3,7g einer (bestimmten) Substanz werden somit benötigt, um 2 Liter einer Lösung der Konzentration c = 0,0125 mol/L herzustellen.



Viel Erfolg :)

Beantwortet vor von 3,7 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...