0 Daumen
116 Aufrufe

Hallo, hier ein paar Biologie-Fragen mit denen ich Hilfe brauche:

Die Geschwindigkeit einer Enzymreaktion werdedurch die Michaelis-Menten Gleichung beschrieben. Wenn Vmax eines Enzyms 100μm s-1 und KM 1 mM ist, bei welcher Substratkonzentration beträgt die Geschwindigkeit 50 μmol s-1?

Wähle aus den folgenden Möglichkeiten die richtige aus und erkläre deine Entscheidung: Wenn [S] viel kleiner als KM ist, ist das aktive Zentrum des Enzyms im Wesentlichen:

A) besetzt

B)unbesetzt.

Wenn [S] viel größer als KM ist, ist die Reaktionsgeschwindigkeit durch die

A)Enzymkonzentration

B)Substratkonzentration

limitiert?

Gefragt von

Substratkonzentration [S]

Es wäre toll wenn ihr das etwas ausführlich erklären könntet :)

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...