0 Daumen
76 Aufrufe

Aufgabe:

Es geht darum das Kupferkies ( CuS) oxidieren soll.

Die Formel lautet

2 CuS + 3 O (kleines 2 am O) → 2 CuS + 2 SO (kleines 2 am O)

kann mir jemand diese Formel erklären sodass, ich folgende Aufgabe lösen kann ?

Reaktiongleichung mit Sauerstoff für :

ZnS  (es entsteht u.a. ZnO (kleine 2 am O)


Ich lerne mit dem Fernabi und bin hier Grad echt am verzweifeln.. Danke im voraus :)

von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,


da können leider einige Dinge nicht stimmen:

Kupferkies ( CuS)

Die Formel für Kupferkies wäre CuFeS2. CuS ist Kupfer(II) - sulfid.


2 CuS + 3 O (kleines 2 am O) → 2 CuS + 2 SO (kleines 2 am O)

Dass diese Reaktionsgleichung nicht richtig sein kann, erkennt man allein daran, dass links und rechts des Reaktionspfeils bei dir nicht die gleiche Anzahl an Atomen vorhanden ist:

Links 2 x Cu, 2 x S, 6 x O und rechts 2 x Cu, aber 4 x S und 4 x O.


Ich vermute deshalb, dass folgende Reaktion gemeint war:

Kupfer(II) - sulfid + Sauerstoff  →   Kupfersulfat

CuS + 2 O2  →  CuSO4  


Sollte dem so sein, so melde dich bitte nochmals zwecks weiterer Erklärungen bezüglich der Reaktionsgleichung, oder poste den Originalfragetext. 


Viele Grüße :)

von 10 k

Ich lerne mit dem Fernabi und bin hier Grad echt am verzweifeln.

Dann verstehe ich allerdings nicht, warum du meine Hinweise und Nachfragen ignorierst.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...