0 Daumen
47 Aufrufe

Aufgabe: Von einer Probe der Masse m=0,7915g soll der Barium-Gehalt bestimmt werden. Die Probe wird gelöst und Barium (Ba2+) als Baruimsulfat BaSO4 gefällt. Der leere Tiegel besitzt die Masse m=24,9870g, der Tiegel mit BaSO4 besitzt die Masse m=25,2180g. Berechnen Sie den Massenanteil an Barium Ba2+ in der Probe.


Problem/Ansatz: Ich habe als Lösung 17,168%

Leider habe ich keine Lösung dazu um es mit meinem Ergebnis zu vergleichen.

Wäre nett wenn jemand drüber schauen kann.

Gruß und frohes Neues  :)

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Sidekick18,


Von einer Probe der Masse m=0,7915g soll der Barium-Gehalt bestimmt werden. Die Probe wird gelöst und Barium (Ba2+) als Baruimsulfat BaSO4 gefällt. Der leere Tiegel besitzt die Masse m=24,9870g, der Tiegel mit BaSO4 besitzt die Masse m=25,2180g. Berechnen Sie den Massenanteil an Barium Ba2+ in der Probe.

Ich habe als Lösung 17,168%

Super, dein Ergebnis kann ich voll und ganz bestätigen.

°°°°°°°°°°°°

Dir ebenfalls ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2022

von 25 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community