0 Daumen
152 Aufrufe

Aufgabe: Bei der in wässriger Lösung verlaufenden Reaktion mit Peroxidsulfationen wurde die Geschwindigkeit der Iodbildung in Abhängigkeit von den Konzentrationen der Edukte bestimmt.

c( S2O82^-) in mol/l c(l^-) in mol/l v in mol/ l*min

0,0001                       0,010   0,65mal10^-6

0,0002                       0,010   1,30mal 10^-6

Formulieren Sie das Geschwindigkeitsgesetz für diese Reaktion und berechnen Sie die Geschwindigkeitskonstante k.

von

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Formulieren Sie das Geschwindigkeitsgesetz für diese Reaktion und berechnen Sie die Geschwindigkeitskonstante k.

Man erkennt an den oben angegebenen Werten eine lineare Abhängigkeit der Geschwindigkeit von der jeweiligen Konzentration. Insofern sind die Exponenten der Konzentrationen von S2O82- und I- gleich 1.

Das Geschwindigkeitsgesetz lautet demnach:

v  =  k * c (S2O82-) * c (I-)

Aus diesem Gesetz folgt für k:

k  =  v / ( c(S2O82-) * c(I-)

k  =  0,65 * 10-6 mol L-1 min-1 / 0,0001 mol L-1 * 0,010 mol L-1

k  =  0,65 L mol-1 min-1


(Setzt du die Werte der 2. Zeile ein, erhältst du natürlich ebenfalls 0,65 L mol-1 min-1 .))


Schöne Grüße :)

von 15 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community