0 Daumen
56 Aufrufe

Aufgabe: Berechnen Sie wie viele mL HCl konz. zur Herstellung von 250mL einer 1M HCL Lösung benötigen werden.
MW: 36.46 g/mol Dichte: 1.16g/mL Reinheit: 32%


Problem/Ansatz:

… Die Lösung wäre 24.55mL

Jedoch komme ich nicht auf das.

Wird das mit der Henderson Hasselbach gleichung gelöst? wenn ja, wie?

Danke für dieHilfe!

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Kalona,


Aufgabe: Berechnen Sie wie viele mL HCl konz. zur Herstellung von 250mL einer 1M HCL Lösung benötigen werden.
MW: 36.46 g/mol Dichte: 1.16g/mL Reinheit: 32%.

Die Henderson - Hasselbalch - Gleichung ist eine Puffergleichung, die du somit für diese Aufgabe nicht verwenden kannst.

Die Berechnung nun in einfachen Schritten:

1 L konzentrierte HCl entspricht 1,16 g ml-1 * 1000 ml = 1160g.

1160g enthalten somit 32%  ≈  (1160g / 100) * 32  =  371,2g HCl.

Welcher Stoffmenge n entspricht das ?

n =  m/M

n(HCl)  =  371,2g / 36,46 g mol-1 =  10,181 mol

1 L einer einmolaren HCl enthält naturgemäß (1 mol / 1 L) * 1 L =  1 mol HCl

Daraus folgt:

(1 mol / 10,181 mol) * 1 L =  0,0982 L =  98,2 ml

Da nun allerdings nicht 1000 ml, sondern 250 ml einer einmolaren HCl hergestellt werden sollen, folgt:

98,2 ml / 4  =  24,55 ml


Ich hoffe, das hilft dir weiter !


Schöne Grüße :)

von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community