0 Daumen
9 Aufrufe

Aufgabe:

Wie groß ist der pH-Wert, wenn man 0,01 mol Na2O in 1L H2O löst?

Problem/Ansatz:

Es handelt sich um einen Protonenakzeptor, d.h. eine Base. Da ich vor mir keinen pKb-Wert habe nehme ich an es ist eine starke Base.

c(Na2O) = 0,01 mol/l, weil wir es in 1L H2O lösen.

pH = 14 - [-log(0,01)] = 14 - 2 = 12

Bin mir immer unsicher ob es eine starke oder schwache S/B ist.

vor von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,


Wie groß ist der pH-Wert, wenn man 0,01 mol Na2O in 1L H2O löst?

Na2O + H2O  →   2 NaOH

Aus 0,01 mol Na2O entstehen laut Reaktionsgleichung 2 * 0,01 = 0,02 mol NaOH.

In 1 L Wasser beträgt die Konzentration von NaOH daher 0,02 mol/L.

[OH-]  =  0,02 mol/L.

pOH =   -log (0,02)  =  1,698

pH =  14 - 1,698  =  12,30


Schöne Grüße :)

vor von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community