0 Daumen
30 Aufrufe

fragechemie1.JPG

Text erkannt:

1. Geben Sie die LeWIS-Formeln folgender Teilchen an:
\( \mathrm{BF}_{3}, \mathrm{PF}_{3}, \mathrm{NO}_{2}, \mathrm{H}_{2} \mathrm{~S}, \mathrm{XeF}_{4}, \mathrm{SO}_{3}{ }^{2-}, \mathrm{PCl}_{6}{ }^{-}, \mathrm{ICl}_{4}{ }^{-} \)
Zeichnen Sie ihren räumlichen Aufbau.

von

1 Antwort

0 Daumen

Gruß chemweazle,

Lewis-Formeln folgender moleküle und Anionen

BF3, IPF3, NO2, H2S, XeF4, ISO3(2-), PCl6(-), ICl4(-)

Skizze BF3, trigonal planar mit Elektronenpaarlücke

BF3.JPG



Skizze zum PF3, pyramidal, pseudo-tetraedrisch mit freiem Elektronenpaar

PF3.JPG

Skizze zum NO2, gewinkelt, ungepaartem Elektron(Radikal)

NO2.JPG

Skizze zum H2S, gewinkelt

H2S.JPG



Skizze zum XeF4

XEF4.JPG



Skizze zum Sulfition, ISO3(2-), pyramidal

SO32-.JPG



Skizze zum Hexachlorophosphat(V)-Ion, PCl6(-), oktaedrisch

PCl6-.JPG



Skizze zum Tetrachloroiodat(III)-Ion, ICl4(-), quadratisch planar, isoelektronisch zum XeF4

ICL4-.JPG

von 2,9 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community