0 Daumen
204 Aufrufe

Aufgabe:

Das so gewonnene Öl muss noch gereinigt werden, bevor es als Speiseöl in den Handel kommt. Gib die verschiedenen Reinigungsschritte an und begründe. Wie nennt man diesen Vorgang?


Problem/Ansatz:

Ich habe dazu bereits mehrfach recherchiert, aber irgendwie nicht so richtig etwas finden.

Ich vermute, dass das Öl erhitzt wird, um es zu reinigen. Und dass man dies filtrieren nennt. Da ich das aber nur vermute, wollte ich vorsichtshalber mal nachfragen.

Viele Grüße

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Das so gewonnene Öl muss noch gereinigt werden, bevor es als Speiseöl in den Handel kommt. Gib die verschiedenen Reinigungsschritte an und begründe. Wie nennt man diesen Vorgang?

Das Reinigungsverfahren nennt sich Raffination, wobei dieser Prozess in mehreren Stufen vonstattengeht: Auf die anfängliche Abtrennung von Schleimstoffen schließt sich die Entsäuerung an, durch die noch vorhandene freie Fettsäuren mit Natronlauge neutralisiert werden. Im nächsten Schritt erfolgt die Entfernung unliebsamer Begleitstoffe mittels Aluminium- / Magnesiumsilicat und anschließende Filtration. Zum Schluss werden dem Öl die noch verbliebenen und potentiell qualitätsbeeinträchtigenden Geruchs- und Geschmacksstoffe unter Einsatz von Wasserdampf entzogen,

Wichtig dabei ist, dass das Öl in allen Stufen auf bis zu 220°C erhitzt werden muss.

°°°°°°°°°°°°

Avatar von 36 k

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Bitteschön, gerne :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community