0 Daumen
94 Aufrufe

Hey

Kann mir jemand erklären, wieso bei einem Bild das Dreieck zum H zeigt und einmal zum O.

Ich weiss, dass es darstellen soll, dass Sauerstoff eine negative Ladung hat bzw. Elektronen anziehen kann, Wasserstoff das Gegenteil

Spielt das eine Rolle wo das Dreieck hinzeig..Die Bilder sind von meinem buch:

Bild Mathematik 

Bild Mathematik

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort
Das untere Bild ist richtig.
Die Bindungselektronen werden von den 8 Protonen des O-Atoms stärker angezogen als von dem einen Proton des H-Atoms. Dies wird durch die breite Seite des Keils ausgesagt.
Es kommt zu einer Ladungsverschiebung. Auf der Seite des O-Atoms hast du jetzt einen negativen Pol, auf der Seite des H-Atoms einen positiven Pol. Du weißt, dass man eine polare Elektronenpaarbindung als elektrischen Dipol bezeichnet ?
Das obere Bild steht so in deinem Chemiebuch ? Wenn ja, dann vielleicht als Beispiel, wie man es eben nicht machen darf.
Beantwortet von 4,3 k

Dankeschön für die Hilfe :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...