+1 Punkt
72 Aufrufe

Chemisch-mathematische Frage , Gleichgewichtskonstante berechnen dringend schnelle Hilfe :/

Hallo, also ich habe 0 Ahnung wie ich die Nr.13 "berechne" , bitte rechnet es mir vor ich flehe euch an :DBild Mathematik

Gefragt von

Braucht man hier das Resultat von 12 (und eventuell auch 11) ? Wenn ja, ist 13 einfacher, wenn du die vorherigen Resultate (und Frage 11) schon mitlieferst.

Braucht man nicht so viel ich weiß, aber hier sind die Resultate :-)Bild Mathematik

Bemerke gerade eben erst, dass deine Gleichung falsch ist.

SO2 + O2  ⇌ 2 SO3

Siehe meine Antwort.

1 Antwort

0 Daumen

Salut Nikki,


die Reaktion der Schwefelsäure ist dir bereits gegeben:

SO2 + 1/2 O2  ⇌  SO3

Daraus ergibt sich nun

K = [SO3]  /  [SO2] * [O2]1/2

Die Dissoziation des Stickoxids ist dann natürlich

SO3  ⇌  SO2 + 1/2 O2

Wie verhält sich nun der Ausdruck für die Gleichgewichtskonstante im Verhältnis zur umgekehrten Reaktion ?

Die Antwort ist recht einfach: Die neue Gleichgewichtskonstante stellt lediglich den Kehrwert der vorangegangenen dar.


Viele Grüße :)

Beantwortet von 4,4 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
0 Antworten
0 Daumen
0 Antworten
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...