0 Daumen
135 Aufrufe

Schönen guten Tag!

ich brauche bitte sehr sehr dringend eure Hilfe.... es geht um die Vervollständigung einer Reaktionsgleichung
und habe absolut keine Ahnung wie ich auf das richtige Ergebnis komme. Falls es möglich ist..bitte mit einer Anleitung. 

daum_equation_1524228688740.png

Gefragt von

Danke, aber könntest du mir vielleicht sagen wie ich zB zu P4 + HOCl  →  H3PO4 + Cl- komme???? woher weiß ich,dass da HOCL hin gehört in die Lücke ...

Ich sah gerade, dass ich mich verlesen hatte !  Du schriebst in deiner Reaktion (a): → H2PO4.

Versehentlich arbeitete ich aber mit H3PO4. Dies erfordert nun leider eine neue Antwort, die ich aber zeitlich heute nicht mehr packe.

1 Antwort

0 Daumen

Hi Sunny21,


jetzt noch einmal das Ganze mit H2PO4. Bitte tippe aber nächstens deine Gleichungen ab, damit man sie kopieren kann und und somit beim Ausarbeiten einer Antwort stets vor sich hat.

P4 + HOCl  →  H2PO4 + Cl-

Reduktion:  12 HOCl + 12 H+ +24e-  →  12 Cl- + 12 H2O

Oxidation:  16 H2O + P4  →  4 H2PO4 + 24 H+ + 24e-

___________________________________________________

Redox:  12 HOCl + P4 + 12 H+ + 24e- + 16 H2O  →  4 H2PO4 + 12 Cl+ 24 H+ + 12 H2O + 24e-

Zusammengefasst erhältst du:

P+ 12 HOCl + 4 H2O  →  4 H2PO4 + 12 Cl- + 12 H+


Danke, aber könntest du mir vielleicht sagen wie ich zB zu P4 + HOCl  →  H3PO4 + Cl- komme???? woher weiß ich,dass da HOCL hin gehört in die Lücke ...
Redox:  P4 + .....Cl  →  H2PO4 + Cl-

Auf der Produktseite hast du zusätzlich Wasserstoff und Sauerstoff. Beides musst du nun auch links vom Pfeil (......Cl) unterbringen. Aus H - O - Cl ergibt sich dadurch die Hypochlorige Säure HOCl. Wie gesagt, hier bildest du lediglich ein Gerüst der Reaktion. Das Ausgleichen erfolgt später.


zu (b):

BaCO3 + S.....  →  ................  

Sollten das die kompletten Angaben auf der Edukt- und Produktseite sein, so könntest du eine mögliche Reaktionsgleichung folgendermaßen formulieren:

Bariumcarbonat + Schwefeltrioxid  →  Bariumsulfat + Kohlenstoffdioxid

BaCO3 + SO3  →  BaSO4 + CO2


In welchem Kontext steht deine Frage ?


Viel Erfolg :)


Beantwortet von 5,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...