0 Daumen
173 Aufrufe
Hallo,

ich steh momentan voll auf dem Schlauch.

was ist der Faktor für mol ? 1000?

100mol = 100 000 000cmol=100 000 000 000mmol
von

1 Antwort

0 Daumen

Also, da hast du wohl was falsch verstanden!

Die sogenannten Präfixe bedeuten immer das gleiche! z.B.:

n(nano) = 0.000 000 001

µ(mikro) = 0.000 001

m(milli) = 0.001

c(centi) = 0.01

d(dezi) = 0.1

k(kilo) = 1000

M (Mega) = 1 000 000

G (Giga) = 1 000 000 000

 

Das heißt z.B:

1 km = 1000 m

1mm = 0.001 m

Und so weiter.

 

Das heißt:
100 mol = 10 000 cmol = 100 000 mmol

 

Das ändert sich nur bei mehrdimensionalen Größen, also zum Beispiel bei Quadratmetern:

das liegt aber daran, dass das Quadrat auch über dem Präfix steht.

Wenn man cm2 schreibt, meint man eigentlich (cm)2 = "c(c(m)2)" = 0.01 c(m2) = 0.0001 m2

von
das verstehe ich jetzt nicht!!!

100mol = 10 000 dmol =10 000 cmol = 100 000 mmol = 10 000 μmol = 10 000 nmol usw
Ok ich bin ein Depp,

Sorry habs jetzt.

wenn ich es richtig verstanden habe.

sind 100 mol = 0,1kmol = 104mmol

Nein, das ist noch nicht ganz richtig.

100 mol = 0.1 kmol = 105 mmol

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...