0 Daumen
195 Aufrufe

Aufgabe:

Wir sollen die Reaktion von Natronlauge und Brom aufstellen und die Koeffzienten durch Rechnung mit a, b, c ... aufstellen. Es entsteht Natriumbromid, Wasser und ? Ich habe das leider auch im Unterricht nicht verstanden. kann jemand helfen?

Danke im voraus

von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Salut Yamina,


anstelle deines Fragezeichens müsste Natriumbromat stehen :).

Ich denke, dass ihr die Ermittlung der Koeffizienten folgendermaßen vorgenommen habt:


a NaOH + b Br2    →   c NaBr + d NaBrO3 + e H2O


Na → a = c + d 

O → a = 3d + e

H → a = 2e

Br → 2b = c + d


Daraus kannst du nun allerlei ablesen:

Nimmst du als Ausgangspunkt a = 1, dann folgt:

e = a/2 = 1/2

3d = a - e  ⇒ d = 1/6

2b = a  ⇒  b = 1/2

c = a - d = 5/6


Für die Reaktionsgleichung ergäbe sich daraus folgendes Bild:

NaOH + 1/2 Br2   →   5/6 NaBr + 1/6 NaBrO3 + 1/2 H2O


Da ganzzahlige Koeffizienten jedoch vorzuziehen sind, multipliziere anschließend noch mit 6 und du erhältst die finale Reaktionsgleichung:


6 NaOH + 3 Br2   →   5 NaBr + NaBrO3 + 3 H2O



Melde dich, falls es Unklarheiten geben sollte.


Viele Grüße :)

von 8,9 k

Vielen vielen Dank. Du hast mir sehr geholfen ☺

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...