0 Daumen
181 Aufrufe

Wie sieht das dann aus:

2-Monoethylbutan

von

1 Antwort

+2 Daumen

Hi,

Du zeichnest ein Butanmolekül =(="...butan") (Alkan mit 4 C-Atomen) und ersetzt am 2. C (="2-...") genau eines (="...mono...") der dortigen H-Atome durch eine Ethylgruppe (="...ethyl...").

Der gegebene Name ist jedoch nicht regelkonform. Der richtige Name nach IUPAC wäre 3-Methylpentan.

Gruß

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...