0 Daumen
50 Aufrufe

Aufgabe:

C12H26 + 03 ⇒ CO2 + H2O - nicht lösbar?!?!?


Problem/Ansatz:

Testaufgabe meiner Tochter (8. Schulstufe) - die uns Schwierigkeiten bereitet:

2 C12H26 + 37 O324 CO2 + 26 H2O

Wir können nicht zuordnen, warum O3 verwendet wird, bzw. wäre unsere Lösung wie oben angeführt (wenn man O2) einsetzen würde.

Der Professor behauptet jedoch die Lösung lautet   C12H26 + 37/3 O3 ⇒ 24 CO2 + 13 H2O

Die Erklärung dazu 12 x 2 (CO2) + 13 (H2O) = 37 

Die Schüler haben noch NIE mit "Drittel" Zahlen Formeln erstellt, geht das überhaupt?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,

leider ist keine der obigen Reaktionsgleichungen richtig.

Vor und nach einer Reaktion muss nämlich stets dieselbe Anzahl aller Atomarten vorhanden sein.

2 C12H26 + 37 O3 ⇒ 24 CO2 + 26 H2O

Dies ist hier aber nicht gegeben, denn links hast du 111 x Sauerstoff, rechts aber nur 74 x Sauerstoff.

Bist du also sicher, dass die Reaktionsgleichung tatsächlich mit Trisauerstoff, also Ozon, aufgestellt werden soll?
Ersetzt man nämlich Ozon durch Disauerstoff (O2), dann passt die obige Gleichung genau:

2 C12H26 + 37 O2 ⇒ 24 CO2 + 26 H2O

Der Professor behauptet jedoch die Lösung lautet C12H26 + 37/3 O3 ⇒ 24 CO2 + 13 H2O

Diese Reaktionsgleichung scheitert allein schon an der unterschiedlichen Anzahl der C-Atome (links 12, rechts 24).
Richtig wäre:

C12H26 + 37/3 O312 CO2 + 13 H2O

Die Schüler haben noch NIE mit "Drittel" Zahlen Formeln erstellt, geht das überhaupt?


Ja, das ist möglich. Man könnte allerdings auch die komplette Gleichung mit 3 multiplizieren, um den Bruch zu eliminieren:

3 CH12H26 +  37 O3   →   36 CO2 + 39 H2O


Schöne Grüße :)

von 16 k

Danke! - Super! Logisch und verständlich erklärt, wünschte der Professor würde das im Unterricht auch so handhaben! - Also diesmal können wir ihm den Fehler nachweisen!

Danke und schöne Grüße !

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community