0 Daumen
41 Aufrufe

Aufgabe:

Wie sehen die Konformere von n-Hexan aus und wie viele gibt es?


Problem/Ansatz:

Es gibt 5 n-Hexan Isomere? Sind das die Konformere?

Zählen somit diese fünf Hexane als Konformere? Oder hat es etwas mit Cyclohexan zu tun? Und wie sehen diese aus?

n-Hexan
2-Methylpentan (selten: Isohexan)
3-Methylpentan
2,2-Dimethylbutan (selten: Neohexan)
2,3-Dimethylbutan (sehr selten: Diisopropyl)



Danke für jede Hilfe! :-)

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut kalona,


Wie sehen die Konformere von n-Hexan aus und wie viele gibt es?

Es gibt 5 n-Hexan Isomere? Sind das die Konformere?

Nein, das sind nicht die Konformere, denn diese sind ohne Bindungsbruch ineinander überführbar. Deren Umwandlung geht also lediglich durch Drehung von Bindungen vonstatten, wodurch sie sich von den restlichen Isomeren unterscheiden, die nur ineinander überführt werden können, indem Bindungen gebrochen und Atome somit neu miteinander verknüpft werden.

Es dürfte sehr viele Konfigurationen von n - Hexan geben, da es sich frei um eine Einfachbindundung drehen kann.

Einige wenige Beispiele findest du hier:

Die Abbildungen wurden aus urheberrechtlich unklaren Gründen wieder entfernt.

°°°°°°°°°°°°°°°

Auf Newman - Projektionen habe ich hingegen bewusst verzichtet, denn ich denke nicht, dass ihr diese Thematik bereits behandelt habt.


Schöne Grüße:)

von 28 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community