0 Daumen
56 Aufrufe

Hallo zusammen! =)

Ist meine Lösung richtig?

Aufgabe:

Die folgende Reaktionsgleichung soll sinnvoll ausgeglichen werden. Außerdem sollen die Stoffmengen und die Massen aller beteiligten Stoffe angegeben werden.

5g HCL + NaOH -> ?


Problem: Da auf der Seite der Produkte nur ein Fragezeichen steht, bin ich etwas verwirrt gewesen, da ich auf zwei Produkte kommen.

Meine Lösung:

HCL + NaOH -> NaCL + H2O

M(HCL) = 1 g mol^-1 + 35,5 g mol^-1 = 36,5 g mol^-1

M(NaOH) = 23 g mol^-1 + 16 g mol ^-1 + 1 g mol^-1 = 40 g mol ^-1

M(NaCL) = 23 g mol^-1 + 35,5 g mol^-1 = 58,5 g mol^-1

M(H2O) = 2*1 g mol^-1 + 16 g mol^-1 = 18 g mol^-1


n(HCL) = m(HCL)/M(HCL) = 5 g / 36,5 g mol^-1 = 0,1369 mol ≈ 0,137 mol

Somit werden auch 0,137 mol NaOH benötigt und es entstehen 0,137 mol NaCL und 0,137 mol H2O!


Massen berechnen:

m(NaOH) = n(NaOH) * M(NaOH) = 0,137 mol * 40 g mol^-1 = 5,48 g

m(NaCL) = n(NaCL) * M(NaCL) = 0,137 mol * 58,5 g mol^-1 = 8,01 g

m(H2O) = n(H2O) * M(H2O) = 0,137 mol * 18 g mol^-1 = 2,47 g

Wie gesagt, bei der Reaktionsgleichung bin ich mir nicht sicher gewesen, weil dort nur ein Fragezeichen geschrieben steht und ich aber auf zwei Produkte komme.

Schöne Grüße =)

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


auch hier kann ich wieder nur deinen Rechenweg und deine Ergebnisse bestätigen.

Bravo, mach weiter so !

(Die Neutralisationsreaktion von HCl und NaOH ist übrigens ein sehr gutes Beispiel einer Säure - Base - Neutralisation.).



Ich wünsche dir einen sonnigen Tag :)

von 30 k

Dankeschön, wünsche ich dir auch! =)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community