0 Daumen
196 Aufrufe

Aufgabe:

Stelle für die nachfolgenden Reaktionen die entsprechenden Reaktionsgleichungen sowie die Wortgleichungen auf.

a) Die Substitution von Pentan (Chlorierung) zu 2-Chlorpentan

b) Die Disubstitution von Pentan (Chlorierung) zu 1,2-Dichlorpentan

c) Die Substitution von Octan (Bromierung) zu 1-Bromoctan

d) Die Trisubstitution von Heptan zu 1,2,2-Tribromheptan


Problem/Ansatz:

Ich muss diese Aufgabe für die Benotung abgeben da ich Kippe stehe, allerdings hat uns der Lehrer nur dieses Blatt ausgeteilt und nichts dazu gesagt, da es eigentlich auch nur eine Übung ist. Daher würde ich mich freuen wenn mir wer vielleicht die Lösung dazu geben könnte und evtl. ein wenig erklärt.

Dankeee

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Grüße chemweazle,

Zur

Aufgabe:

Stelle für die nachfolgenden Reaktionen die entsprechenden Reaktionsgleichungen sowie die Wortgleichungen auf.

a) Die Substitution von Pentan (Chlorierung) zu 2-Chlorpentan

Bei der Radikalischen Substitutionsreaktion, abgekürzt SR, von 1 Equivalent Pentan mit einem Equivalent Chlor entsteht u.a. das 2-Chlorpentan neben weiteren Konstitutionsisomeren, wie 3-Chlorpentan und eher wenig 1.-Chlorpentan und dazu noch Chlorwasserstoffgas(HCl).

CH3-CH2-CH2-CH(-H)-CH3 + Cl-Cl(g) → CH3-CH2-CH2-CH(-Cl)-CH3(l) + H-Cl(g)

b) Die Disubstitution von Pentan (Chlorierung) zu 1,2-Dichlorpentan

Bei der zweistufigen Radikalischen Chlorierung , Zweitsubstitutionsreaktion, von Pentan mit der doppelten Stoffmenge an Chlor entsteht unter anderem das 1,2-Dichlorpentan nebst anderen Konstitutionsisomeren, wie z.B. 1,3-, 2,2-, 3, 3-Dichlorpentanen.
Dies ist von Pentan ausgehend eine zweistufige Reaktion, wobei in der ersten Teilreaktion die isomeren Monochlorpentane gebildet werden. Dann in der nachfolgenden 2ten Teilreaktion die isomeren Monochlorpentane zu den isomeren Dichlorpentanen weiter reagieren.


CH3-CH2-CH2-CH(-H)-CH2-H + 2 Cl-Cl(g) → CH3-CH2-CH2-CH(-Cl)-CH2-Cl(l) + 2 H-Cl(g)

c) Die Substitution von Octan (Bromierung) zu 1-Bromoctan

Bei der Radikalischen Substitutionsreaktion von 1 Equivalent n-Octan mit einem Equivalent Brom ensteht neben anderen Konstitutionsisomeren in sehr geringer Menge das 1-Bromoctan.
Als weiteres Beiprodukt wird die equivalente Menge Bromwasserstoffgas(H-Br) gebildet.

C6H13-CH2-CH3 + Br-Br → C6H13-CH2-CH2-Br(l) + H-Br(g)

Anmerkung : Da nur sehr geringe Mengen an 1-Bromoctan neben den energetisch günstigeren anderen Bromoctan-Konstitutions-Isomeren, eignet sich diese Reaktion nicht zur Herstellung größerer Mengen.

d) Die Trisubstitution von Heptan zu 1,2,2-Tribromheptan

Bei der dreistufigen Radikalischen Substitution(SR) von n-Heptan mit der 3fachen Stoffmenge an Brom entsteht neben weiteren Isomeren das 1,22-Tribromheptan.

C5H11-CH2-CH3 + 3 Br2(l) → C5H11-CBr2-CH2-Br + 3 H-Br(g)


Frage: Was soll näher erklärt werden, Mechanismus, Isomere, Energetische Aspekte?
Bitte dann jede Frage einzeln posten.

Avatar von 6,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community