+1 Punkt
387 Aufrufe

Hallo, 

Wie lauten die Oxidationszahlen hier von? $$ Pb(NO_{3})_{2} $$ Ich dachte, dass sie so wären: 

Pb=0

O=-2

N=6

Stimmt das?

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo, Anton.

Die Oxidationszahlen musst Du unbedingt noch einmal üben.

Pb(NO3)2 → Pb2+ + 2NO3-

Pb2+ ist ein einatomiges Ion. Die Ionenladung (Sieh Dir den Exponenten an) entspricht der Oxidationszahl. Die Oxidationszahl von Pb2+ ist damit +2.

NO3- ist ein mehratomiges Ion. Die Gesamtsumme der Oxidationszahlen aller Atome entspricht der Gesamtladung des Ions. Die Ladung des NO3--Ions ist -1. Damit hat in NO3- Sauerstoff die Oxidationszahl -2 und das N-Atom die Oxidationszahl +5, denn (-2) · 3 + 5 = -1.

Wir könnten auch kontrollieren, ob das korrekt ist. Pb(NO3)2 ist eine stabile chemische Verbindung. Hier muss die Gesamtsumme der Oxidationszahlen null ergeben. Die Gesamtsumme der Oxidationszahl in NO3- ist -1. Wir haben hier aber 2 x NO3-. Dadurch ergibt sich eine Oxidationszahl -2, denn 2 · (-1) = -2. Damit muss Pb2+ die Oxidationszahl +2 haben, denn -2 + 2 = 0.

Beantwortet von

Die Arbeit hat sich gelohnt! :)

Super! Und wie war die Klausur?

Ich habe eine 1!!! Hab mich so gefreut :)

Danke nochmal!!!!

LG

wow! Das freut mich, super Anton! Weiter so!

Nur die Zusatzaufgabe habe ich nicht verstanden, die bestand aus gefühlt 5m langen chemischen Verbindungen...

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...