0 Daumen
76 Aufrufe

Aufgabe:

Summenformel für Berylliumchlorid bestimmen


Problem/Ansatz:

aus der PS Tabelle , mithilfe der Hauptgruppen (Römische Zahle), Be ist im 2 Gruppe , Cl im 7 . also 2 mal 7 = 14

Jetzt indexe bestimmen : Be 14 / 2 =7 , Cl 14 / 7 = 2 , habe ich recht ?

Warum Summenformel lautet BeCl2 ,warum soll ich dann 14 / 14 für Be dividieren ?

Erklären Sie bitte ausführlich


mfg

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Summenformel für Berylliumchlorid bestimmen

Ich zeige dir einen einfachen Weg zur Bestimmung der Summenformel.

Merken solltest du dir zunächst, dass Elemente der ersten drei Hauptgruppen gerne ihre Valenzelektronen abgeben, Elemente der Hauptgruppen V - VII lieber Elektronen aufnehmen.

Beryllium steht nun in der 2. HG, hat also 2 Valenzelektronen, die es abgeben möchte, Chlor steht in der VII. HG und ist somit bestrebt, ein Elektron aufzunehmen, um eine vollbesetzte Außenschale zu erreichen.

Die Anzahl der Ladungen ist somit: Be2+ und Cl -

Das kgV der Beträge der Ladungen:  2 * 1 = 2

Dividiere das kgV durch die Beträge der Ionenladungen:   2 : 2 = 1     2 : 1 = 2

Das nun vorliegende Zahlenverhältnis der Ionen:                  1          :     2

Dadurch lautet die Summenformel: BeCl2


Schöne Grüße :)

von 22 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community