0 Daumen
82 Aufrufe

Hallo,

Ich verbessere gerade meine Chemiearbeit... Aber ich habe keine Ahnung wie ich diese Aufgabe rechnen soll..

KMnO4+H2SO4+HCOOH --> MnSO4+K2SO4+H2O+CO2

Danke im Voraus!

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Anton,


Redoxreaktionen und deren Aufbau sind dir doch in der Chemielounge schon unzählige Male und in ausführlichster Weise erklärt worden ! Eigentlich empfehle ich ja sehr ungerne irgendwelche Rechner, aber da der folgende auch hervorragende Herleitungen liefert, kannst du ihn wunderbar zur Kontrolle und Korrektur deiner Chemiearbeit verwenden:

https://www.periodni.com/de/halbreaktionen-methode.php


Viele Grüße :)

Beantwortet von 6,0 k

Ja, ich verstehe Reduktion jetzt auch richtig gut. Aber bei dieser Aufgabe bin ich mir unsicher, welche Teilgleichungen es sind....

Ich komme nicht auf die Lösung

EDIT:

http://www.wolframalpha.com/input/?i=KMnO4+%2B+H2SO4+%2B+HCOOH+--%3E+MnSO4+%2B+K2SO4+%2B+H2O+%2B+CO2

Auf der Seite funktioniert das irgendwie nicht...

Es werden alle Teilgleichungen auf meiner verlinkten Seite angezeigt ! Du musst lediglich deine obige Reaktionsgleichung in das dafür vorgegebene Feld einsetzen.

Ah gut, 

HCOOH ---> CO2

KMnO4 ---> MnSO4

Jetzt kann ich easy weitermachen

EDIT:
Das ist die einzige Aufgabe die ich nicht verstanden habe in der Arbeit

Wie ist deine Arbeit ausgegangen?

35/35 Punkten  :)

Die Aufgabe die hier in der Frage steht, war eine Zusatzaufgabe...

Die hat mir trotzdem noch einen Punkt eingebracht, da ich die Oxidationszahlen richtig bestimmt hab


LG

Suuuuper !!

Eine tolle Leistung, herzlichen Glückwunsch !

Merci beaucoup,

Hoffentlich kann ich das Niveau halten bei der nächsten Arbeit... 

Super, Anton!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...