0 Daumen
46 Aufrufe

Servus!
ich soll erklären wieso Decanol eine höhere Siedetmepratur hat als Decan.

Meine Lösung:

Mit zunhemender C-Kette steigt der Einfluss der Van Der Walls Kräfte und dadurch wird die Siedetemperatur größer..

Zu beachten ist , dass die Vand er Walls Kräfte der Alkanole stärker sidn als die der ALkane..


Stimmt mein VErsuch?

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

Mit zunhemender C-Kette

was nimmt denn zu ?

Decan oder Decanol haben gleich viel C, nämlich 10

---

Vand er Walls Kräfte der Alkanole stärker sidn als die der ALkane.. 

ehrlich ?

Beantwortet von

Die physikalischen Eigenschaften der Alkohole werden wesentlich von der OH-Gruppe bestimmt. Im Gegensatz zum unpolaren, organischen Rest, der aus Atomen annähernd gleicher Elektronegativität (C und H) zusammengesetzt ist, führt die hohe Elektronegativität des Sauerstoffs zu einer Polarisierung der C-O- und der O-H-Bindung und damit zu einem hohen Dipolmoment.

Zitat aus:

http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/2/vlu/alkohole/alkohole_allgemein.vlu/Page/vsc/de/ch/2/oc/stoffklassen/systematik_funktionelle_gruppen/alkohole/physikalische_eigenschaften.vscml.html

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...