0 Daumen
143 Aufrufe

Aufgabe:Hallo,ich habe hier eine Aufgabe die ich erfolgreich gelöst habe dort geht es darum,die masse von magnesium chloride rauszufinden wenn man weiß dass man 4,8g Magnesium hat und eine x Menge an hydrochloric acid.


Problem/Ansatz:ich habe alles gelöst und will wissen ob es richtig ist.Die Rechnung ist Schritt für Schritt und alles genau erklärt.Jedoch in Englisch weil wir Chemie in Eng haben.Aber ich denke es ist verständlich.

Gruß und Habt vielen dank15556318245061057309900.jpg

von

1 Antwort

0 Daumen

Nicht ganz korrekt. Wenn Du von der Dreisatz-Methode ausgehst, so ist Dir in Schritt 5 ein kleiner, aber bedeutender, Fehler eingeschlichen.

Wenn $$m(\mathrm{Mg})=24g\\m(\mathrm{MgCl}_2)=95g$$ dann ist $$m(\mathrm{Mg})=1g\\m(\mathrm{MgCl}_2)=\frac{95}{24}g\approx3,96g$$ Multiplizierst Du nun mit dem Faktor 4,8, so ergibt sich für die Masse von Magnesiumchlorid $$m(\mathrm{MgCl}_2)=\frac{95}{24}g\cdot4,8=19g$$

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...