0 Daumen
296 Aufrufe

Aufgabe:

Die Luft wirkt auf den Menschen erstickend wenn der Gehalt Kohlenstoffdioxid 5% (v/v) beträgt. Ein Mensch gibt normalerweise in 10 Minuten 5 g CO2 ab und nimmt gleichzeitig das gleiche Volumen an Sauerstoff auf. Wie lange kann sich ein Mensch im günstigen Fall in einem hermetisch abgeschlossenen zylindrischen Tank von 3 m Durchmesser und einer Höhe von 3 m bei

1 bar und einer Temperatur von 15°C aufhalten, wenn angenommen wird, dass die Luft im Tank anfangs kohlenstoffdioxidfrei ist?


Problem/Ansatz:

Ich weiß leider überhaupt nicht, wo ich bei dieser Aufgaben anfangen soll, kann mir bitte jemand mit der Lösung helfen? Danke! Viele Grüße

von

1 Antwort

+3 Daumen

Volumen des Tanks berechnen.

Volumen von 5g CO2 berechnen.

---

Das Volumen des Erstickenden sowie dessen Einfluss auf die Erwärmung der Tankluft vernachlässigen.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community