0 Daumen
640 Aufrufe

Aufgabe: Welches Volumen an Kohlenstoffdioxid, wird bei der Herstellung von einer Tonne Branntkalk freigesetzt?


Problem/Ansatz: Ich habe keine Ahnung wie das zu lösen ist, aufgrund von Corona erklärt uns das keiner und wir haben nur die Aufgaben ohne vorher die Theorie zu bekommen



von

1 Antwort

+1 Daumen

Salut,


Welches Volumen an Kohlenstoffdioxid, wird bei der Herstellung von einer Tonne Branntkalk freigesetzt?

Schau dir dafür zunächst die Reaktionsgleichung an:

CaCO →  CaO  +  CO2

Das Stoffmengenverhältnis CaO und CO2 beträgt somit 1 : 1.

Nun ist 1 t   =  1 000 000 g CaO gegeben. Welcher Stoffmenge n entspricht das ?

n (CaO)  =  m / M  =  Masse / molare Masse

n (CaO)  =  1 000 000 g  /  56 g mol-1  =  17857,14  mol

Aufgrund des Stoffmengenverhältnisses von 1 : 1 entstehen somit auch 17857,14 mol CO2.

Da nun keinerlei weitere Angaben zu Temperatur und Druck gemacht wurden, rechne ich mit einem Standardvolumen von 24,4 L / mol

Somit ergibt sich für das freigesetzte Volumen (V) an CO2:

V (CO2) = 17857,14 mol * 24,4 L / mol  =  435714,2 Liter.


Schöne Grüße ;)

von 21 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

2 Antworten
1 Antwort
1 Antwort

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community