0 Daumen
931 Aufrufe

Kann mir bitte jemand die Sauerstoffkorrosion Eisen einfach erklären ?

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Kann mir bitte jemand die Sauerstoffkorrosion Eisen einfach erklären ?

Eisen wird bei gleichzeitigem Vorhandensein von Wasser bzw. Luftfeuchtigkeit durch Sauerstoff oxidiert. Hierbei reagieren nun die Sauerstoffmoleküle mit Wasser zu Hydroxid-Ionen, die dann wiederum mit dem Eisen das Eisen(II)-hydroxid bilden.

Die Reaktionsgleichung sieht dabei folgendermaßen aus:

Fe  +  H2O  +  0,5 O2   →   Fe(OH)2

Wichtig ist, dass es sich hierbei um Redoxvorgänge handelt:

Die Oxidation des Eisens erfolgt unter Elektronenabgabe zum Eisenkation, der Sauerstoff wirkt als Oxidationsmittel, wird also selbst reduziert:  

Oxidation:   Fe   →   Fe2+ + 2e-

Reduktion:  H2O  +  0,5 O2  +  2e-   →   2 (OH)

-------------------------------------------------------------

Redoxreaktion:   Fe  +   H2O  +  0,5 O2  +  2e-   →   Fe2+ + 2e-  +  2 (OH)-

⇒  Fe  +  H2O  +  0,5 O2   →   Fe(OH)2   (Ionenbindung)


Das hierbei entstandene Eisen(II)-hydroxid reagiert anschließend mit dem Sauerstoff weiter zu Eisen(III)-oxid-hydroxid, umgangssprachlich als Rost bezeichnet:

4 Fe(OH)2  +  O2   →   4 FeO(OH)  +  2 H2O


Schöne Grüße :)

von 17 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community