0 Daumen
249 Aufrufe

Aufgabe:

Bekamm diese drei Aufgaben und verstehe sie nicht richteg.:/
1.Formuliere die Reaktionsgleichung für die Herstellung von Laugen:
a) Natrium + Wasser
b) Magnesium + Wasser
c) Kaliumhydroxid + Wasser
d) Calcium + Wasser

2.Warum brennt Seifenschaum in den Augen?

3.Die Anstriche alter Möbel werden mit Natronlauge abgebeizt. Welche EIgenschaft der Natronlauge wird hierbei ausgenutzt?

Problem/Ansatz:

von

1 Antwort

0 Daumen

Hi.

2 Na + 2 H2O → 2 NaOH + H2

Mg + 2 H2O → Mg(OH)2 + H2

Seifenschaum brennt, weil viele Seifen schwach ätzende Laugen bilden die die Hornhaut vom Auge angreift.

Natronlauge zerstört den braunen Holzfarbstoff.

Gruss kalle

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community