0 Daumen
56 Aufrufe

Aufgabenstellung:

Wie viel Mol Säureäquivalentteilchen sind in 650g H3PO4 mit w (H3PO4) = 17,5% enthalten?

M(H3PO4) = 97,9952 g/mol

Vielen Dank im voraus!

Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt

Salut,

ein Phosphorsäuremolekül gibt 3 Protonen bei einer Säure-Base-Reaktion ab ;).

650g verdünnte Phosphorsäure beinhalten 17,5%, also 113,75g reine Phosphorsäure.

n = m / M = 113,75g / 97,9952g/mol = 1,16 mol Phosphorsäure.

3 * n = 3,48 mol


Viele Grüße

Beantwortet von 5,4 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 20 Sep 2016 von Gast
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...