0 Daumen
651 Aufrufe

Aufgabe:

Wie viel Kochsalz ist in 1l einer Kochsalzlösung mit 1,5moll osmotisch wirksamen Teilchen enthalten? (molare Masse in gmol: Na=23,Cl=35)


Problem/Ansatz:

Würde man die Aufgabe durch die Formel m=n*M lösen, kommt man auf:

m= 1,5 mol * 58 g/mol = 87g kommen.

Die lösung soll aber 87g :2 = 43,5 g sein.

Ich denke, das hat etwas mit den osmotisch wirksamen Teilchen zu tun. Oder?


Danke im Voraus.

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Wie viel Kochsalz ist in 1l einer Kochsalzlösung mit 1,5moll osmotisch wirksamen Teilchen enthalten? (molare Masse in gmol: Na=23,Cl=35)

Wenn du 1,5 mol osmotisch wirksamer Teilchen hast, dann sind 0,75 mol Na+ und 0,75 mol Cl- bzw 0,75 mol NaCl vorhanden..

Daraus folgt für die gesuchte Masse an NaCl:

m (NaCl)  =  0,75 mol * 58 g mol-1 =  43,5 g


Schöne Grüße :)

Avatar von 36 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community