0 Daumen
42 Aufrufe

Aufgabe: Aus 2,8gramm Kaliumhydroxid werden 100 ml Kalilauge hergestellt. Welche Stoffmengenkonzentration hat die Kalilauge? Wie viele Milliliter einer Schwefelsäure der Konzentration 1mol/l werden für die Neutralisation der Laugenportion benötigt?

von

1 Antwort

+1 Daumen

Salut Julia,


Aufgabe: Aus 2,8gramm Kaliumhydroxid werden 100 ml Kalilauge hergestellt. Welche Stoffmengenkonzentration hat die Kalilauge? Wie viele Milliliter einer Schwefelsäure der Konzentration 1mol/l werden für die Neutralisation der Laugenportion benötigt?

n (KOH)  =  m / M  =  2,8g / 56 g mol-1  =  0,05 mol

c (KOH)  =  n / V  =  0,05 mol / 0,1 L  =  0,5 mol/L

Schwefelsäure (H2SO4) ist nun in der Lage, pro mol genau 2 mol OH- - Ionen zu neutralisieren. Dies bedeutet, dass für die Neutralisation von 0,5 mol KOH eben 0,25 mol H2SO4 benötigt werden.

Daraus wiederum folgt:

V (H2SO4)  =  n / c  =  0,25 mol / 1 mol L-1  =  250 ml


Schöne Grüße :)

von 15 k

Vielen Dank für deine Antwort!!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community