0 Daumen
48 Aufrufe

Aufgabe: Viele Tabletten gegen Magensäure enthalten Aluminiumhydroxid, welches mit Magensäure (v.a. HCL)reagiert. Wie bestimme ich die Masse an HCL diemit 0.5g Alimuniumhydroxid reagiert?


Problem/Ansatz:

Muss ich diese zuert in mol berechnen? Wie gelange ich am einfachsten auf die Summenformel?



Danke für die Hilfe!

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Viele Tabletten gegen Magensäure enthalten Aluminiumhydroxid, welches mit Magensäure (v.a. HCL)reagiert. Wie bestimme ich die Masse an HCL diemit 0.5g Alimuniumhydroxid reagiert?

Stelle zunächst die Reaktionsgleichung auf:

Al(OH)3 +  3  HCl   →   AlCl3 +  3 H2O

Das Stoffmengenverhältnis Al(OH)3 : HCl beträgt somit 1 : 3.

Welcher Stoffmenge n entsprechen nun die gegebenen 0,5g Al(OH)3 ?

n =  m / M

n ( Al(OH)3 )  =  0,5g / 78g mol-1  =  0,00641 mol

Laut Stoffmengenverhältnis reagieren also 0,01923 mol HCl.

Daraus folgt:

m (HCl)  =  n * M =  0,01923 mol * 36,46 g mol-1 =  0,7g


Schöne Grüße :)

von 17 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community