0 Daumen
172 Aufrufe

Problem/Ansatz:

Aluminium hat 3 Elektronen auf der äußersten  Schale und Sauerstoff 6.

von

1 Antwort

0 Daumen

Salut Lxnx,


Aluminium hat 3 Elektronen auf der äußersten Schale und Sauerstoff 6.

Das ist schon einmal ganz wichtig zu wissen. Ebenso, dass Al seine 3 Valenzelektronen abgeben und Sauerstoff 2 Elektronen aufnehmen möchte, um jeweils mit 8 Elektronen eine vollbesetzte Außenschale zu erzielen.

Zeichne also zunächst die 3 Schalen von Al (1. Schale mit 2 e-, 2. Schale mit 8 e-, 3.Schale (Valenzschale) mit 3 e- ) sowie (mit etwas Abstand daneben) die 2 Schalen von Sauerstoff (1. Schale mit 2 e-, 2. Schale (Valenzschale) mit 6 e-). Verschiebe nun von den 3 Al - Valenzelektronen 2 Elektronen in den Sauerstoff, der dadurch eine komplett besetzte Außenschale mit 8 Elektronen erhält. Dies kannst du durch Pfeile bewerkstelligen oder auch mit verschiedenen Farben arbeiten.

Das übriggebliebene Elektron beim Al verschiebst du jetzt zu einem weiteren Sauerstoff (den du unterhalb des ersten Sauerstoffs zeichnest). Diese Verschiebung ebenfalls durch einen Pfeil kennzeichnen. Somit hat nun auch Al eine voll besetzte Außenschale erhalten (also eine mit 8 Elektronen komplett besetzte L - Schale). Dem zweiten Sauerstoff fehlt aber jetzt immer noch ein weiteres Elektron für eine voll besetzte Außenschale. Dieses erhält er von einem zweiten Al (das du unter das erste Al zeichnest), bei dem dadurch jedoch zwei weitere Elektronen verbleiben, die passend in einem dritten Sauerstoff verpackt werden können. Auch dies wiederum durch Pfeile kennzeichnen. Im Endeffekt haben somit beide Aluminiumatome und die drei Sauerstoffatome eine komplett mit 8 Elektronen besetzte Außenschale erreicht.

Aus der Verknüpfung von 2 Aluminium und 3 Sauerstoff ist also Al2O3 entstanden.

Versuche mal, meine "Anleitung"  Schritt für Schritt in einer Zeichnung umzusetzen.


Unterstützung findest du zusätzlich hier (siehe 8. Folie):

www.chemieunterricht.de/dc2/vermisch/ionen2.ppt


(Beim Hochladen meiner eigenen Zeichnung erhalte ich momentan leider nur Fehlermeldungen ... keine Ahnung weswegen.)


Bei Unklarheiten kannst du aber auch selbstverständlich nachfragen.


Bonne chance :) 

von 21 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community