0 Daumen
62 Aufrufe

Aufgabe:

Kann mir jemand erklären, wie man erkennt, ob ein ein Gleichgewicht eher auf der rechten oder eher auf der linken Seite liegt? Ich weiss zwar, dass ich das Prinzip von LeChatelier anwenden muss, aber wie soll das hier funktionieren? Ich muss begründen, ob diese Aussage hier wahr oder falsch ist: Das Gleichgewicht der Reaktion HClO4 + H2O → ClO4 + H3O+ liegt ganz auf der linken Seite. Und wie kann ich allgemein bei solchen Aufgaben vorgehen? Ich bitte um eine baldige Antwort.

von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,


Ich muss begründen, ob diese Aussage hier wahr oder falsch ist: Das Gleichgewicht der Reaktion HClO4 + H2O → ClO4 + H3O+ liegt ganz auf der linken Seite.

HCIO4 (aq)   +   H2O (l)   ⇌   H3O+ (aq) +   CIO4- (aq)

Säure 1 ................... Base 2............... Säure 2............... Base 1

Was stellt man (u.a.) fest ?

(a) Säure 1 ist stärker als Säure 2.

(b) Base 2 ist stärker als Base 1.

Das Gleichgewicht liegt jedoch auf der Seite der Schwächeren, in diesem Fall also rechts.

Insofern ist die in der Aufgabenstellung getätigte Aussage falsch.


Bonne nuit :)

von 21 k

Achso, vielen dank! Das war mir davor mit der Säurestärke nicht bewusst.

Freut mich, dass dir meine Antwort geholfen hat ;)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community