0 Daumen
47 Aufrufe

Aufgabe:

Gib 2 Stoffe an, die als Luftschadstoffe gelten und nenne 2 Prozesse, durch die diese freigesetzt werden.

von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,


Gib 2 Stoffe an, die als Luftschadstoffe gelten und nenne 2 Prozesse, durch die diese freigesetzt werden.

Da gibt es in der Galerie der Schurken eine ziemlich lange Reihe:

Zu den Schwergewichten im negativen Sinn gehört Schwefeldioxid (SO2), das freigesetzt wird durch Erzverhüttung, Raffinerien, Kraftwerke und Verbrennungsprozesse schwefelhaltiger Brennstoffe wie Öl oder Kohle. Fatal ist die Tatsache, dass sich SO2 mit dem Wasser in der Luft vermischen kann und zu saurem Regen führt, der unsere Wasserqualität und Pflanzenwelt nachhaltig zerstört. Darüberhinaus spielen aber auch natürliche SO2 - Quellen wie Vulkane eine nicht zu vernachlässigende Rolle.

Ein weiterer Kandidat ist Kohlenmonoxid (CO), das bei unvollständigen Verbrennungsprozessen (mit Sauerstoffmangel) von Benzin, Diesel, Holz oder Kohle entsteht. Dabei werden weit mehr als die Hälfte der gesamten CO - Emissionen durch den stetig wachsenden Kfz - Verkehr verursacht.


Schöne Grüße :)

von 21 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community