0 Daumen
47 Aufrufe

Aufgabe:

Eine Mischung in der pflanzliche und milchorginäre Proteine enthalten sind wird nach der Kjeldahl-Methode analysiert. Die Einwaage beträgt 1,475g. Der Verbrauch an 0,2mol* 1^4 Schwefelsäure ergab einen Titrationswert von 7,75ml. Wie hoch ist der Milchproteingehalt in der Mischung wenn der Anteil an pflanzlichen Proteinen am Gesamtproteingehalt 36% beträgt?


Problem/Ansatz:

…  Ich weiß leider nicht inwiefern mich welche Werte mich zum Milchproteingehalt bringen

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community