0 Daumen
424 Aufrufe

Servus an alle!

Die Gleichgewichtskonstante K einer Reaktion wurde experimentell bei T = 298 K und P = 1 bar ermittelt zu: K = 0,00185.

Welcher Wert ergibt sich für ∆H0R  , wenn ΔS0R = 6,5 J/mol*K und ΔV0R = 0,239 J/bar betragen ?

(R=8,3145 J/mol*K)

Problem>

Gibt es irgendwelche Idee wie und welche Formel am besten für richtigen Lösungsweg  anwendet ?


VG

Max

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

ich würde die Formel für die freie Energie nehmen

dG=dH-T*dS

dG kriegst du über -R*T*In(K) raus.

Dann musst du nur noch die Gleichung nach dH umstellen.

Gruss Kalle

Avatar von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community