0 Daumen
48 Aufrufe

Tabelle:IMG-20201210-WA0005.jpg

1/2 H2 + 1/2 I2 => HI (I ist Iod )

Bestimmen Sie Gleichgewichtskonstante der Reaktion bei T = 458,15 K .


Problem/Ansatz:

delta G null habe ich berechnet also -8,52 kJ/ mol .

Wie kann man genau K(GGW Konstante) berechnen ?Über welche Formel ?bin sehr verwirrt .


danke im voraus

mfg

ilikepancakes

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


1/2 H2 + 1/2 I2 => HI

Bestimmen Sie Gleichgewichtskonstante der Reaktion bei T = 458,15 K .

ΔH =  25,9 kJ mol-1 - (0,5 * 62,44 kJ mol-1 + 0 kJ mol-1)  =  -5,32 kJ mol-1

ΔS =  206,3 J K-1 mol-1 - (0,5 * 130,5 J K-1 mol-1 + 0,5 * 260,58 J K-1 mol-1)  =  10,76 J K-1 mol-1


ΔG =  ΔH - T * ΔS

ΔG =   - 5320 J mol-1 - 458,15 K * 10,76 J K-1 mol-1 =  - 10249,694 J mol-1


Berechnung der Gleichgewichtskonstanten:

K =  exp ( - ΔG / (R * T) )

K =  exp ( - 10249,694 J mol-1 /  (8,31441 J K-1 mol-1 * 458,15 K)  =  6,78 * 10-2


Bitte selbstständig nachrechnen !


Schöne Grüße :)

von 21 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community