0 Daumen
346 Aufrufe

Aufgabe:

CH3Cl

Die Bindung zwischen dem C-Atom und dem H-Atom ist eine sp^3-σ-Bindung ?

Die Bindung zwischen dem C-Atom und dem Cl-Atom ist eine sp^3-p-σ-Bindung ?

NH3

Die Bindung zwischen dem N-Atom und dem H-Atom ist eine sp^3-σ-Bindung ?


sind die Bezeichnungen der Bindungen richtig?

Danke


Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Grüße chemweazle,

Zu den Fragen

Sind die Bezeichnungen der Bindungen richtig?

Chlormethan; CH3Cl

Die Bindung zwischen dem C-Atom und dem H-Atom ist eine sp3-σ-Bindung ?

Ja, diese Bezeichnung stimmt.

Hier überlappen ein 2 sp3-Orbital-Lappen mit dem 1s-Atomorbital des Wasserstoffatoms.

Alternative Beschreibung

Die 3 C-H- Bindungen sind jeweils (2 sp3σ - 1sσ )- Bindungen.

Die C-Cl-Bindung ist eine 2 sp3σ - 3pσ - Bindung

Die Bindung zwischen dem C-Atom und dem Cl-Atom ist eine sp3-p-σ-Bindung ?

Ja, diese Bezeichnung stimmt.
Hier überlappen ein 2 sp3-Orbital-Lappen mit dem 3p-Atomorbital des Chloratoms.

Skizze

Hybridatomorbitalüberlappungen beim Chlormethan.JPG



Ammoniak: NH3

Die Bindung zwischen dem N-Atom und dem H-Atom ist eine sp3-σ-Bindung ?

Ja, diese Bezeichnung stimmt.


Hier überlappen ein 2 sp3-Orbital-Lappen mit dem 1s-Atomorbital des Wasserstoffatoms.

Eines der insgesamt vier 2p3-Orbitale ist nichtbindend, es ist mit 2 Elektronen besetzt, hat aber keinen Bindungspartner, es ist das "Freie Elektronenpaar am Stickstoffatom".

Skizze

Hybridatomorbitalüberlappungen beim NH3.jpg



Sind die Bezeichnungen der Bindungen richtig?

Ja, diese Bezeichnungen sind kurz und bündig und natürlich ok.

Avatar von 6,4 k

Vielen lieben Dank für die ausführliche Antwort :)

Würde man die Bindung zwischen dem Brom-Atom und dem C-Atom beim CH3Br als eine sp3-p-σ-Bindung bezeichnen ?

Grüße chemweazle,

Ja das ist zutreffend, richtig.

Bei der C-Br-Bindung des Brommethans überlappt eines der vier 2 sp3 - Orbtale mit einem 4p - Atomorbital des Bromatoms zu einem Molekül-Orbital.

Es ist eine sp3-p-&sigma, - Bindung.

Oder eine genauere Bezeichnung wäre: 2 sp3σ - 4pσ - Bindung.

Analog bei der C-I-Bindung des Iodmethans überlappt ein 5p-Atomorbital des Iodatoms mit einem 2 sp3-Hybrid-Orbital des Kohlenstoffatoms zu einem Molekül-Orbital.

Die C-I-Bindung ist analog eine sp3-p-&sigma, - Bindung, genauer eine 2 sp3σ - 5pσ - Bindung.

Vielen Dank für Ihre Zeit und Mühe :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community