0 Daumen
44 Aufrufe

Aufgabe:

Hallo:) Kann mir bitte jemand bei diesem Beispiel helfen ?


In einem Gefäß befindet sich eine 40%-ige Natronlauge. Wie kann der Massenanteil der Natronlauge verringert werden?

Durch Zugabe von .... 1.)Wasser, 2.)Salzsäure, 3.) 20%-ige Natronlauge, 4.) 60%igen Natronlauge
Problem/Ansatz:

Also die richtigen Antworten sind 1., 2. und 3. Ich denke 1 und 2 ist richtig, weil man dadurch die Natronlauge neutralisiert vielleicht? Aber ich verstehe nicht wieso nummer 3 richtig ist? Für mich könnte genauso auch Nummer 4 richtig sein. ich weiß nicht wie man das rechnet:(

Wäre unendlich dankbar, wenn mir jemand helfen mag:) Danke im voraus!

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hey,

1 und 2 sind definitiv richtig auch deine Begründung mit der Neutralisation.

20%ige NaOH bedeutet dass 20g Substanz in 100g Lösung sind. Wenn du 20%ige NaOH zu 40%iger NaOH gibst, wird die Konzentration geringer, also ist auch 3 richtig.

4 ist natürlich falsch, denn mit Zusatz von 60%iger NaOH erhöhst du die Gesamtkonzentration, was ja nicht sein soll.

Hope it helps.

Gruss kalle

von

Dankkeeee für die auführliche Antwort! Alles klar jz:))) LG Melina

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community