0 Daumen
116 Aufrufe

Hallo Zusammen.

Ich bereite mich gerade auf eine Chemie Prüfung vor und bin an eine meiner Meinung nach verwirrende Aufgabe gestossen und bitte um Hilfe.

Aufgabenstellung: Po-210 ist ein alpha Strahler

Welcher Energiebetrag wird beim Zerfall von 1 mol Po-210 frei? Angabe in J.

Angaben: m (P0-210)= 209.9829 u ; m (grösseres Zerfallsprodukt)= 205.9745 u ; m (kleineres Zerfallsprodukt)= 4.0026 u

Nun bin ich so vorgegangen

E= m*c2 --> 209.9829 - 205.9745 - 4.0026 = 0, 0058 u

1g = 6.02 * 1023

xg = 0.0058 u

Was muss ich jetzt machen? Ich wäre euch wirklich sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könnt.

Liebe Grüsse Sina Lilli Lutz

Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt

Salut Sina,


zunächst ergibt sich aus der gegebenen Stoffmenge 1 Mol die Anzahl der zerfallenden Atome (Avogadrozahl = 6,022 * 1023).

Die Zerfallsenergie des Alphastrahlers Po-210 kannst du beispielsweise hier oder auch in vielen anderen Tabellen nachschauen:

http://www.abc-gefahren.de/dateien/ausbildung/elh/3_strsch_strahlerdaten.pdf

Meist wird die Zerfallsenergie allerdings in MeV (Megaelektronenvolt) angegeben, sodass du noch in Joule umrechnen musst. Hierbei gilt:

1 MeV = 1,6 * 10-13 Joule

Von Po-210 beträgt die Zerfallsenergie 5,3 MeV.

Der Rest ist eine simple Multiplikation:

5,3 * 1,6 * 10-13 * 6,022 * 1023 = 5,1066 * 1011 Joule.


5,1066 * 1011 Joule ist also der frei werdende Energiebetrag von 1 mol Po-210.



Viele Grüße

Beantwortet von 6,1 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...