0 Daumen
178 Aufrufe

Aufgabe:

blob.png

Text erkannt:

2. \( 10,00 \mathrm{~g} \) eines Gemisches aus Calciumcarbonat, \( \mathrm{CaCO}_{3}(\mathrm{~s}) \), und Calciumsulfat \( \mathrm{CaSO}_{4}(\mathrm{~s}) \), werden zu einem Überschuss Salzsäure, \( \mathrm{HCl}(\mathrm{aq}) \), gegeben. Nur das \( \mathrm{CaCO}_{3} \) reagiert, und zwar vollständig: \( \mathrm{CaCO}_{3}(\mathrm{~s})+2 \mathrm{HCl}(\mathrm{aq}) \rightarrow \mathrm{CaCl}_{2}(\mathrm{aq})+\mathrm{H}_{2} \mathrm{O}(\mathrm{l})+\mathrm{CO}_{2}(\mathrm{~g}) \). Wie viel Prozent \( \mathrm{CaCO}_{3} \) enthielt das Gemisch, wenn \( 1,50 \mathrm{~g} \mathrm{CO}_{2} \) entstehen?


Problem/Ansatz:

Ich habe 28.6% raus. Ich hoffe es ist richtig

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Ich habe 28.6% raus. Ich hoffe es ist richtig

CaCO3 (s)  +  2 HCl (aq)   →   CaCl2 (aq)  +  H2O (l)  +  CO2 (g)

n (CaCO3) : n (CO2)  =  1 : 1

Berechne die Stoffmenge des entstandenen Kohlenstoffdioxids:

n (CO2)  =  m / M =  1,5 g / 44,01 g mol-1 =  0,034 mol

Daraus ergibt sich für die Masse an benötigtem CaCO3:

m (CaCO3)  =  n * M =  0,034 mol * 100,0869 g mol-1 =  3,4 g

Das Gemisch enthielt somit 34% Calciumcarbonat.

°°°°°°°°°°°°°°°°

von 35 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community