0 Daumen
765 Aufrufe
Für den Betrieb der Anlage sollen sie 2500 L Natronlauge w(NaOH)=30%,

Dichte(NaOH)=1,325g/ml herstellen.

Zur verfügung steht Ihnen Natriumhydroxid w(NaOH9=95%

Berechnen sie die Massen an Natriumhydroxid und Wasser für die Herstellung der Lauge.
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Nun, 2500 Liter Natronlauge haben bei einer Dichte von 1,325 g/ml = 1,325 kg/Liter eine Masse von 

2500 Liter * 1,325 kg/Liter = 3312,5 kg

30 % davon, also

3312,5 *0,3 = 993,75 kg

sind "reines" NaOH.

Diese Masse ist in

x  = 993,75 kg / 0,95 = 1046,05 kg 95%-igem NaOH enthalten.

Der Rest, also 3312,5 kg - 1046,05 kg = 2266,45 kg muss Wasser sein.

Man hat also 2266,45 kg Wasser mit 1046,05 kg 95%-iger NaOH zu mischen.

Beantwortet von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...