0 Daumen
93 Aufrufe
a)    Die Analyse einer Verbindung ergibt einen gehalt von 71,2% Kohlenstoff, 15,0% Wasserstoff und 13,8% Stickstoff     (jeweils m/m) . Welche Formel hat die Substanz?

 

B) Wie groß ist jeweils der Massenanteil von Schwefel in Schwefelwasserstoff H2S in SO2 und in SO3?

In welcher Menge der Verbindungen sind jeweils 5,0 g Schwefel enthalten ?
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

a)    Die Analyse einer Verbindung ergibt einen gehalt von 71,2% Kohlenstoff, 15,0% Wasserstoff und 13,8% Stickstoff     (jeweils m/m) . Welche Formel hat die Substanz? 

h·1.008/(h·1.008 + c·12.011 + n·14.007) = 0.15
c·12.011/(h·1.008 + c·12.011 + n·14.007) = 0.712
n·14.007/(h·1.008 + c·12.011 + n·14.007) = 0.138

Nach Lösung des LGS komme ich auf eine ungefähre Lösung von 

c = 6, h= 15 und n = 1

Damit könnte die Verbindung C6H15N1 lauten.

 

B) Wie groß ist jeweils der Massenanteil von Schwefel in Schwefelwasserstoff H2S in SO2 und in SO3?

32.06/(2*1.008+32.06) = 94.08%
32.06/(32.06+2*15.999) = 50.05%
32.06/(32.06+3*15.999) = 40.05%

In welcher Menge der Verbindungen sind jeweils 5,0 g Schwefel enthalten ?

5 / 0.9408 = 5.315g
5 / 0.5005 = 9.990g
5 / 0.4005 = 12.48g

Beantwortet von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...