+1 Daumen
87 Aufrufe

 Wieso ist die Bindungsenergie einer C=C Bindung nicht doppelt so groß wie diejenige einer C-C Bindung?

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Antonia,


Wieso ist die Bindungsenergie einer C=C Bindung nicht doppelt so groß wie diejenige einer C-C Bindung?

Wenn sich die Bindungsenergie durch das zweite Elektronenpaar der Doppelbindung nicht verdoppelt, dann kann diese Doppelbindung auch nicht aus zwei gleichen Einfachbindungen aufgebaut sein und das ist in der Tat so.

Betrachtet man die Doppelbindung etwas genauer, so findet sich dort neben dem üblichen Bindungselektronenpaar der Einfachbindung mit σ - Bindung und σ - Elektronen noch ein weiteres Elektronenpaar, dieses nun allerdings mit π - Bindung und π - Elektronen. Und gerade diese π - Elektronen bewirken beispielsweise, dass aus einem trägen Alkan ein reaktionsfreudiges Alken entsteht.

Du bist erst 10. Klasse ? Dann sollte meine Antwort bereits ausreichend sein.

Bei weiterem Interesse könntest du dir aber natürlich auch folgende Seite anschauen und bei Unklarheiten gegebenfalls nachfragen

https://www.chemieseite.de/organisch/node32.php


Viele Grüße :)

von 11 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...