0 Daumen
1,9k Aufrufe

1. Wie viel Gramm Sauerstoff benötigt man zum Verbrennen von 200g Zink?

2. Wie groß ist die Masse der entstehenden Zinkoxidportion?


Wie rechne ich ersteres und zweiteres aus? Ich habe keine Ahnung wie das geht.

von

1 Antwort

0 Daumen

Salut,


Wie viel Gramm Sauerstoff benötigt man zum Verbrennen von 200g Zink?

Zunächst die Reaktionsgleichung aufstellen:

2 Zn + O2  → 2 ZnO

2 mol Zink reagieren also mit 1 mol Sauerstoff, d.h. das Stoffmengenverhältnis beträgt 2 : 1.

Welcher Stoffmenge n entsprechen nun 200g Zink ?

n(Zn) = Masse / molare Masse = 200g / (65,4 g/mol) =  3,05 mol
⇒  n(O2) = 3,05 mol : 2 = 1,525 mol
Die molare Masse von O2 beträgt 32 g mol-1 .

Ergo rechnest du 1,525 mol O2 * 32 g mol-1 und du erhältst die für die vollständige Verbrennung von 200g Zink benötigten 48,8 g Sauerstoff.


2. Wie groß ist die Masse der entstehenden Zinkoxidportion?

Das Stoffmengenverhältnis Zink : Zinkoxid beträgt laut Reaktionsgleichung 1 : 1.

Bei Einsatz von 3,05 mol Zink werden also 3,05 mol Zinkoxid erzeugt.

Die Masse des entstehenden Zinkoxids berechnest du über dessen molare Masse von 81,38 g mol-1 .    

⇒  3,05 mol * 81,38 g mol-1 =  248,2 g


Schöne Grüße :)

von 21 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community