0 Daumen
44 Aufrufe

Hallo, Wie berechnet man den pH-Wert von einer 10^-3 Molaren Essigsäure ?



Danke:)

vor von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Wie berechnet man den pH-Wert von einer 10^-3 Molaren Essigsäure ?

Bei Essigsäure ( CH3COOH ) verwendest du zur pH - Wert Berechnung die Formel für schwache Säuren. Zusätzlich benötigst du den pKs - Wert der Säure, den du entsprechendem Tabellenwerk entnehmen kannst.

Schau beispielsweise hier:

https://de.wikibooks.org/wiki/Tabellensammlung_Chemie/_pKs/pKb-Werte

pH  =  1/2 * (pKs - lg10 c(HA) )

pH  =  1/2 * (4,75 - lg10 (0,003) )

pH  ≅  3,64


Schöne Grüße :)

vor von 12 k

Danke erstmal, woher weiß ich, dass Essigsäure eine schwaches Säure ist ? Und wegen dem Pks- Wert: der war in der Aufgabe allerdings nicht angegeben :/?

woher weiß ich, dass Essigsäure eine schwaches Säure ist ?

Säuren mit pKs - Werten zwischen 4 und 10 sind schwache Säuren, da sie zu deutlich weniger als 1% dissoziiert sind.

Und wegen dem Pks- Wert: der war in der Aufgabe allerdings nicht angegeben :/?

Der pKs - Wert wird entweder angegeben oder man muss ihn nachschlagen. Vermutlich wurde das Wissen um den pKs - Wert der mehr als bekannten Essigsäure hier aber auch einfach vorausgesetzt.

Soit dit en passant ... denke bitte an meine Nachfrage:

https://www.chemielounge.de/5012/van-der-waals-gleichnung-wo-liegt-mein-fehler?show=5030#a5030

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community