0 Daumen
588 Aufrufe

H₂CO₃ + CO₂ → HCO₃‾   + H₃O⁺

Warum ist beim Produkt dieses Minus dabei? Ich weiß das es diese Ionenbindung ist aber wie komme ich auf die Minus,warum ist es nicht 2-


HCO₃‾ + H₂O ---->CO₃²‾  + H₃O⁺

Wie komme ich hier auf die 2- ???


Danke im Voraus

von

1 Antwort

+3 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Jessi,


H₂CO₃ + CO₂ → HCO₃‾  + H₃O⁺

Hier meintest du sicherlich H2O :).

Säuren, die mehrere Protonen (H+) enthalten, geben diese eben auch in mehreren Schritten ab.

Bei der zweiprotonigen Kohlensäure H2CO3 erfolgt die Protolyse daher in 2 Schritten:

1. Schritt bzw. Abgabe des 1. Protons:

H2CO3  +  H2O   →   HCO3-  +  H3O+

2. Schritt bzw. Abgabe des 2. Protons:

HCO3-  +  H2O   →   CO32-  +  H3O+

Gesamt:  H2CO +  2 H2O   →   CO32-  +  2 H3O+  

Wie du sicher weisst, besitzt ein Molekül wie H2CO3 genau gleich viel positive Protonen wie negative Elektronen, ist also elektrisch neutral. Kommt es aber zur Abgabe eines Protons, so ist die Ladungsbilanz eben nicht mehr ausgeglichen, denn du hast ja dadurch nun im Verhältnis eine negative Ladung mehr. Aus H2CO3 wird also HCO3-.

Entsprechendes gilt für den 2. Protolyseschritt:

Das bereits einfach negativ geladene Hydrogencarbonat - Ion HCO3- gibt desweiteren ebenfalls ein Proton ab und wird dadurch zum zweifach negativ geladenen Carbonat - Ion  CO32-.

Die in beiden Protolyseschritten abgegebenen Protonen werden jeweils von der Base H2O aufgenommen, wodurch die Säure H3O+ gebildet wird.


Schöne Grüße :)

von 23 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community