0 Daumen
83 Aufrufe

Die Gleichgewichtskonstante für die Dissoziation von Essigsäure beträgt K= 1,76*10-5*l-1. Man soll die Konzentration der H+ Ionen in einer Lösung mit der Konzentration c(Essigsäure)=0,1 mol*l-1 berechnen. Ich habe keine Ahnung wo ich da anfangen soll und welche Formeln ich benutzen muss.

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Die Gleichgewichtskonstante für die Dissoziation von Essigsäure beträgt K= 1,76*10-5*l-1. Man soll die Konzentration der H+ Ionen in einer Lösung mit der Konzentration c(Essigsäure)=0,1 mol*l-1 berechnen.

pKs  =  -log K  =  -log 1,76 * 10-5  =  4,75

pH  =  0,5 * (4,75 -log 0.1 mol L-1)  =  2,9

c (H+)  =  10-2,9  =  1,25 * 10-3 mol L-1


Viel Erfolg :)

von 15 k

Vielen Dank für die schnelle Antwort :)

Bitteschön, gerne :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community