0 Daumen
36 Aufrufe

Aufgabe:

Vergleichen sie das Lewis-Symbol von Neon mit der Lewis-Strukturformel von Methan. In welcher Hinsicht sind sie verschieden?


Problem/Ansatz:

Stimmt das, das beide die Oktettregel erfüllen?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Vergleichen sie das Lewis-Symbol von Neon mit der Lewis-Strukturformel von Methan. In welcher Hinsicht sind sie verschieden?

Neon besitzt bereits im elementaren Zustand seine Edelgaskonfiguration mit 8 Valenzelektronen und ist glücklich.

Das Kohlenstoffatom bei CH4 hingegen steht in der IV. Hauptgruppe, hat somit lediglich 4 Valenzelektronen und muss aus diesem Grund 4 Elektronen in 4 Einfachbindungen mit den Wasserstoffen teilen, um die Neon - Konfiguration zu erlangen. Dadurch erreichen wiederum auch die 4 Wasserstoffe, die jeweils nur ein weiteres Elektron benötigen, die erstrebte Helium - Konfiguration, d.h. 2 Valenzelektronen.

Man spricht übrigens von einer kovalenten Bindung, wenn sich also Bindungspartner in einer Einfachbindung ein Elektronenpaar teilen.


Schöne Grüße :)

von 21 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Chemielounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community